Gemälde Literatur Literatur  extras Kontakt Credits Geschichte der website Lebenslauf/äufe Mieten von Bildern Kaufen von Bildern
   home - literatur - weihnachten '91


weihnachten '91

je kleiner der mensch

desto größer die angst vor den mächten der finsternis

und welche zeit wäre besser,

über diese zu sinnen,

denn die weihnachtszeit.

diese mystische wechselperiode,

die in jeder kultur einen anderen namen

und andere bemäntelungen erfuhr.

in der das hilflose etwas mensch

geborgenheit sucht,

um den kräften,

die da sind,

zu entfliehen.

diese kräfte,

deren beschreibung

nur der ablenkung von ihnen dient.

diese kräfte,

deren beschwörung,

nur ausdruck der hilflosigkeit ist.

diese kräfte,

die jeder spürt,

aber keiner wahrhaben will,

die soviel gutes vermögen,

so man die kraft in sich hat.

die kraft,

die man nur in sich hat,

wenn man sich selbst kennt,

und nicht, ehe der hahn dreimal gekräht,

wieder verleugnet hat.


 

modern dada | a winter’s song… | unsatisfied… | weihnachten… | roviata diaries | alter mann | ReVoLuTiOn | Verdammt! | Bitte schweig! | Die im Innern hört man nicht | Ich mach' nie viel Umstände | Once upon a time - there was a country called germany | Fensterhöhle pt. 3 | 352 Tickle to me - 253 Tickle To You | The Creamy Guitar pt.2

  Literatur | Malerei | Extras | Additional | luis | vita | WorkInProgress | History | Credits | Impressum/Disclaimer | Copyright © 2018 by Stephan Kubitza, cerxú  Follow cerxu on Twitter